Im zweiten Abschnitt von CANDIS® wird das neue Stadtquartier um weitere attraktive Wohnangebote für die Regensburger ergänzt. Durch das vielfältige Angebot an Objekten werden verschiedene Bevölkerungsteile der Stadt angesprochen. So werden neben Eigentumswohnungen speziell geförderte Studentenappartements gebaut, die den zahlreichen Studenten der Stadt ein kostengünstiges Zuhause bieten sollen.

Ein weiteres Ärztehaus mit unterschiedlichen Praxen, Ladeneinheiten und Gastronomie soll darüber hinaus die ärztliche Versorgung des Viertels langfristig gewährleisten. 

Im Anschluss ist das zweiteilige Bürohaus "CANDIS Professional" geplant. Hier vermieten wir neben modernsten Büroräumen, Bereiche für Gastronomie und Einzelhandel.
Die Baumaßnahmen im Abschnitt CANDIS II haben im Sommer 2016 begonnen.

Aktuell vermieten wir attraktive Gewerbeflächen im CANDIS Ärztehaus II und CANDIS ProfessionalMietinteressenten steht unser Vertrieb gerne zur Verfügung. 

Hier finden Sie den Link zu einem TV-Spot, zu CANDIS Ärztehaus II und CANDIS Professional. 

Die geplanten Objekte in CANDIS® II kurz vorgestellt

CANDIS® Professional

Bei CANDIS® Professional handelt es sich um zwei Gewerbeimmobilien. Hier entstehen im Erdgeschoss Flächen für Handel, in den Obergeschossen Büroräume, die modernsten Ansprüchen genügen.

CANDIS® Ärztehaus II

Das CANDIS® Ärztehaus II  ging im Juli 2017 in Betrieb. Aktuell befinden sich dort u.a. Praxen für Gynäkologie und Dermatologie, ein Hörgeräteakustiker, ein Sanitätsfachgeschäft, eine Augenarztpraxis, ein Osteopath, eine Praxis für Atem- und Physiotherapie und ein italienisches Speiselokal. Ende 2018 folgt eine privatärztliche Tagesklinik im Bereich Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde.

CANDIS® II Wohnen

Im Rahmen von CANDIS II Wohnen sollen ca. 100 Wohnungen (1-4 Zimmer) entstehen. 

CANDIS® Academia

Im geförderten Studentenwohnheim "CANDIS® Academia" sollen Studenten und Auszubildende eine bezahlbare Bleibe finden. 

Planunterlagen B-Plan 262

Sollten Sie Unterlagen zu diesem Thema vermissen, kontaktieren Sie uns bitte.